Populärste

Natürliche Leber – Galle – Nieren - Reinigungmehr»

Brot ist nicht gleich Brotmehr»

Diade - Goldstück der Kommunikationmehr»

Newsletter

Newsletter anmelden

News

Schlechtes Gewissen

06.02.2019, 22:45:51

Hast du manchmal ein schlechtes Gewissen? Machst Du Dinge, welche Du nicht tun solltest? Unterlässt Du es, Dinge zu tun, welche Du tun solltest? Alles klar, willkommen auf der Erde. Das sind Schuldgefühle. Das verrückte mit Schuldgefühlen ist, dass die meisten Menschen versuchen, ihnen aus dem Weg zu gehen. Es wird verdrängt, vertuscht, verwischt, unter den Teppich gekehrt, dass sich die Balken biegen. Tja, auch diese Fähigkeit liegt uns inne. Der Wunsch, das nicht zu fühlen, zu kontrollieren oder weg zu haben, ist häufig riesig. Das ist durchaus verständlich, denn für Dein Gehirn sind das reale Schmerzen. Doch es wird schnell zum Teufelskreis - und zur riesigen Lebens-Energie-Verschwendung. Was hat es denn mit den Schuldgefühlen auf sich und was kannst Du tun?

mehr»

Intentionen Teil 2 - der weibliche Aspekt

28.11.2018, 23:30:40

Im 1. Teil über Intentionen hast Du Vorarbeit geleistet für Deine Absichten. Du hast Dein Ziel gefunden, geklärt, klar beschrieben und formuliert. Du hast es ausgesprochen und hast Zeugen, welche Dich an Deine Absicht erinnern. (Der Pfeil ist unterwegs) Gleichzeitig lebst Du jetzt Dein Leben genauso, wie wenn Dein Ziel bereits erreicht ist. Denn eine echte Intention ist bereits jetzt wahr. Zumindest in Dir ist Sie bereits wahr. Du lässt vollkommen los und übergibts Deine Absicht der Manifestiation, zur Verwirklichung. Du lässt den Pfeil unbekümmert sausen.

mehr»

Intentionen - Teil 3, wahre Intentionen

28.11.2018, 23:18:34

Im 1. Teil über Intentionen hast Du Deine Absichten gefunden und geklärt. Du hast den Bogen ganz gepannt und den Pfeil abgeschossen. (männlicher Aspekt) Im 2. Teil hast Du Dich ganz dem Jetzt hingegeben und losgelassen. Der Pfeil ist unterwegs und Du lenkst ihn nicht ab. Du lebst so, wie wenn Dein Ziel bereits jetzt erreicht ist. (weiblicher Aspekt) Jetzt beginnt der Zusammenschluss. Die Fusion der Lebenskräfte.

mehr»

Echtes, wirkliches Loslassen

06.11.2018, 11:15:46

Wie funktioniert Loslassen wirklich? Wie kann ich etwas endgültig loslassen? Loslassen ist kein Zufall oder eine spontane Aktion. Loslassen ist auch nicht etwas, was ausserhalb von Dir stattfindet. Die Macht über "Behalten oder Loslassen" liegt alleine bei Dir. Damit auch die Verantwortung, die damit einher geht. Das mag sehr einfach klingen und im Grunde genommen, ist das auch so. Doch die Wellen, welche diese Aussage zieht, sind gewaltig. Was bleibt ist eine Frage: Was willst Du behalten, was willst Du loslassen?

mehr»