Autogenes Training

Autogenes Training ist eine wunderbare Methode, die mich seit über zwanzig Jahren begleitet. Autogenes Training bringt Entspannung, innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Dies fördert die nervale Stärke und Konzentration. 

Das geniale am Autogenen Training steckt bereits im Wort drin: Autogen => ich brauche nur mich dazu und die Bereitschaft zu trainineren. Es könnte auch autogene Entspannung genannt werden, denn genau darum gehts: die Fähigkeit, bei jeder gewünschten Gelegenheit entspannen zu können.

Sehr viele Menschen heutzutage leiden unter Stress - Erscheinungen:

- Abgeschlagenheit / Müdigkeit

- Ruhelosigkeit

- Schlafprobleme

- Anspannung

- Können nicht abschalten

....

Autogenes Entspannungstraining kann hier sehr viel verändern. Zehn Minuten in tiefer Entspannung entsprechenn ca. 2Stunden Tiefschlaf. So kann man sich die "Nerven aus Stahlseilen" förmlich antrainieren.

Empfehlenswert für alle Menschen die sich angesprochen fühlen von mehr Entspannung und innerer Ruhe. Keine Vorkenntnisse erforderlich, für jedes Alter.


Dies ist ein Einstiegs/Beginnerkurs für das Erlernen der Grundtechnik. Alle weiterführenden Kurs-Teile setzen den Einstiegskurs voraus.


Kursbeginn: auf Anfrage

Mitzubringen: Schreibzeug, bequeme Kleidung, Wolldecke (o.ä.)

 

Der Aufbaukurs baut auf dem Erlernten auf. Die Grundtechniken sind Voraussetzung für den Aufbaukurs. Das Gelernte wierd vertieft und ausgedehnt.

Aufbaukurs:

Beginn: auf Anfrage

Mitzubringen: Schreibzeug, bequeme Kleidung, Wolldecke (o.ä.)


 

Anmeldung erforderlich
Tel.: +41 (0)71 891 46 10                                                      Email: info@josefbenz.ch

Hoffentlich bis bald und Danke fürs Weitersagen/Weiterleiten!

 

Josef